Gemeinsam für Wesel

SPD diskutiert über Europa

Wesel. Der Europaabgeordnete Jens Geier war bei der SPD in Wesel zu Besuch

Quelle: RP Foto: roos

Die Sozialdemokraten in Wesel haben einen prominenten Besucher empfangen. Jens Geier, Vorsitzender der Europa-SPD (seit Januar 2017) und Mitglied des Europäischen Parlaments in Brüssel und Straßburg, war zu Gast im Parkettsaal der Niederrheinhalle und referierte über das nun mehr seit Jahren aktuelle Thema "Europa am Scheideweg - Wie lange hält die politische Union?" Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, der Landtagsabgeordnete Norbert Meesters und der Partei- und Fraktionsvorsitzende Ludger Hovest sowie reichlich Zuhörer erfuhren, wie entscheidend die kommenden Jahre sein werden und diskutierten das Thema anschließend ausgiebig.

 


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 15. Oktober 2017

„Fulminanter Erfolg“

Drei Wochen nach der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen spektakulär gewonnen. Die So ...

Sonntag, 08. Oktober 2017

Willy Brandt hat Deutschland in die Moderne geführt.

Rede des Parteivorsitzenden Martin Schulz anlässlich der Gedenkfeier zum 25. Todestag von Willy Brandt. ...

Freitag, 29. September 2017

Neustart für die SPD

Wir haben eine schwere Wahlniederlage erlitten und das historisch schlechteste Wahlergebnis der SPD seit Gründ ...

Montag, 25. September 2017

Die SPD erneuern

Die SPD will das Ergebnis der Bundestagswahl in den kommenden Monaten ausführlich aufarbeiten. SPD-Chef Martin ...