Gemeinsam für Wesel

Antwort der DB auf Anschreiben vom 6. Oktober