Gemeinsam für Wesel

Weseler Kombibad rückt ein Stück näher

NRZ Pressebericht

Wesel. Die Bädergesellschaft soll weitere Schritte einleiten, damit das Kombibad in Angriff genommen werden kann. Vier, fünf Jahre würde es bis zur Fertigstellung dauern.

„Das schwierigste Problem scheint gelöst zu sein“, kommentiert SPD-Fraktionschef Ludger Hovest das Thema Retentionsraum. Er setzt auf einen fairen Ausgleich aller Beteiligten. Denn offenbar könnten auch der Wohnmobilstellplatz und die Straße von der Planung tangiert werden. Zum ganzen Bericht

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 16. August 2017

Teilhabe statt Ausgrenzung

Teilhabe statt Ausgrenzung. Darauf setzt Martin Schulz beim Zukunftsthema Integration. CDU und CSU wirft er ein ...

Freitag, 11. August 2017

Zukunft kommt nicht von allein

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verlangt als Konsequenz aus der Diesel-Affäre die Einführung einer verbindl ...

Dienstag, 01. August 2017

Unsere Plakate zur Bundestagswahl

Unsere Plakate zur Bundestagswahl und alle Termine von Martin Schulz live vor Ort. ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...