Gemeinsam für Wesel

Konrad-Duden-Straße

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp,

ich bin von Anwohnern der Konrad-Duden-Straße angesprochen worden, die im verkehrsberuhigten Bereich zum Ortsausgang zur Molkereistraße wohnen, die sich über die ihrer Meinung nach stark überhöhten Geschwindigkeiten beschweren.

Ich möchte Sie bitten, hier nach dem verabredeten abgestuften Verfahren zunächst dort die Verkehrsbelastung und die gefahrenen Geschwindigkeiten festzustellen.
Sollten hierbei stark überhöhte Geschwindigkeiten festgestellt werden, beantrage ich, entsprechende Messungen mit der Geschwindigkeitstafel bis wenn nötig den Einsatz des Radarwagens.

Ich möchte Sie bitten, im Ausschuss für Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr hierüber zu berichten.


Mit freundlichen Grüßen

gez. Wolfgang Spychalski -
Stellv. Fraktionsvorsitzender


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 20. November 2017

Es ist genügend Zeit

AntwortenNach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz dav ...

Dienstag, 07. November 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Das Präsidium hat am 6. November in erster Lesung den Entwurf des Leitantrags für den Bundesparteitag im Deze ...

Freitag, 27. Oktober 2017

Fundamentale Erneuerung unserer Partei ist unabdingbar

SPD-Chef Martin Schulz kündigt eine tiefgreifende Erneuerung der Partei an. „2017 muss symbolisch stehen als ...

Montag, 23. Oktober 2017

Lars Klingbeil soll neuer SPD-Generalsekretär werden

Vier Wochen nach der schweren Niederlage bei der Bundestagswahl hat das SPD-Präsidium wichtige Weichenstellung ...