Gemeinsam für Wesel

Der Ortsverein Wesel Feldmark/Blumenkamp

Der SPD Ortsverein Wesel Feldmark/Blumenkamp trägt den Namen: "SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Ortsverein Wesel, Feldmark/Blumenkamp"

Feldmarker Markt
Feldmarker Markt
Der Ortsverein stellt die unterste Ebene der Parteiorganisation dar. Ortsvereine sind zusammengeschlossen zu Unterbezirken, diese zu Bezirken, die ihrerseits Landesverbände bilden. Die oberste Ebene besteht aus dem Parteivorstand und dem Bundesparteitag. Organe des Ortsvereins sind die Ortsvereinsmitgliederversammlung und der Ortsvereinsvorstand. Die Mitgliederversammlung ist oberstes Organ des Ortsvereins. Sie wird bei Bedarf vom Vorstand einberufen, mindestens aber zweimal im Jahr durchgeführt. Der Vorstand wird von der Ortsvereinsversammlung für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Der Vorstand trifft sich in der Regel jeweils einmal im Monat.

Der Ortsverein Wesel, Feldmark/Blumenkamp hat fünf Arbeitskreise: für Verkehr, Planung, Mitglieder, Integration und Stadtteilfest.

Er setzt sich intensiv mit Entwicklungen und Problemen im Bereich Feldmark und Blumenkamp auseinander. Aber auch Themen aus dem Innenstadtbereich oder ganz Wesel betreffend fließen in unsere Diskussionen ein, und unsere Ratsmitglieder tragen unsere Meinungen und Lösungsansätze in die politische Arbeit in den Ausschüssen und im Rat der Stadt Wesel hinein.

Am Feldmarker Marktplatz hat der Ortsverein einen Schau- und einen Briefkasten angebracht, wo die Bürger Kontaktadressen finden und schriftliche Anregungen, Kritik und Wünsche an den Vorstand äußern können.

Auf dieser Homepage befinden sich die Rufnummern und Adressen unserer Vorstandsmitglieder.

 

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 16. Juli 2017

Nicht auf die Zukunft warten. Machen!

Das ist die Kampfansage gegen das „Durchmerkeln“! Der SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzende Martin Schu ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...

Dienstag, 11. Juli 2017

Der Gipfel der Verlogenheit

Die Debatte von CDU und CSU über die Frage, wer für den autonomen Terror in Hamburg die politische Verantwort ...

Donnerstag, 06. Juli 2017

Für eine neue globale Gerechtigkeits- und Friedenspolitik

„Die Globalisierung darf die Reichen nicht noch reicher und die Armen nicht noch ärmer machen“, sagte SPD- ...