Gemeinsam für Wesel

Antrag die Tilsiter Straße als Anliegerstraße auszuweisen

Für die Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr am 22.02.2017

Fraktion Wir für Wesel
Fraktion Die Linke
Fraktion der FDP
Fraktion der SPD

24. Januar 2017

An die Bürgermeisterin
Ulrike Westkamp


Antrag für die Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr am 22.02.2017

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die unterzeichnenden Fraktionen beantragen, dass die Tilsiter Straße als Anliegerstraße ausgewiesen wird. Diese Maßnahme gilt bis auf Widerruf.

Begründung:
Seit vielen Jahren beklagen sich die Anwohner der Tilsiter Straße darüber, dass die Tilsiter Straße als Abkürzung und Schleichweg von der Reeser Landstraße und Grünstraße benutzt wird.
Die Firma Schmeink hat angekündigt ihren Firmensitz in den nächsten Jahren zu verlegen. Dann muss das gesamte Gebiet, einschließlich Verkehrsführung, überplant werden. Bis dahin können die Bürger nicht warten. Deshalb ist die Anordnung Anliegerstraße sinnvoll und gerechtfertigt.
Bei zukünftigen Planungen können die Erfahrungen mit der Anliegerstraße berücksichtigt werden.

Mit freundlichen Grüßen


Thomas Moll                                                Fraktion Die Linke
Fraktion Wir für Wesel                                 Norbert Segerath


Bernd Reuther                                             Ludger Hovest       
Fraktion der FDP                                         Fraktion der SPD

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...