Gemeinsam für Wesel

Ludger Hovest blickt nach vorn und erläutert seine Ziele

NRZ Pressebericht 30.Dezember 2016

Die Weseler SPD setzt 2017 verstärkt auf Naturschutz

Von Petra Herzog

Wesel.   SPD-Fraktionsvorsitzender Ludger Hovest blickt nach vorn und erläutert seine Ziele für das bevorstehende Jahr. Neujahrsempfang am 29. Januar.

Der Naturschutz, die Infrastruktur, das Thema Bildung und die Innenstadtsanierung – das sind die Schwerpunkte, die sich die SPD-Fraktion für 2017 auf ihre Fahnen geschrieben hat. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass beim traditionellen Neujahrsempfang der Genossen in der Aula der Musik- und Kunstschule diesmal erneut kein Politiker die Festrede hält, sondern der Vorsitzende des Naturschutzbundes Nordrhein-Westfalen. Josef Tumbrinck wird am Sonntag, 29. Januar, um 11 Uhr das Wort ergreifen und damit in ein Jahr überleiten, in dem sich Wesel in Sachen Natur weiterentwickeln soll.
Zum ganzen Bericht

 


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 09. Dezember 2017

Mit Verantwortung und Visionen nach vorn

Drei Tage intensiver Debatten – kontrovers, inhaltlich stark und durchweg fair: Der Bundesparteitag der SPD s ...

Samstag, 09. Dezember 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Der Parteitag hat mit dem Leitantrag des SPD-Parteivorstandes ein Arbeitsprogramm beschlossen – ein erstes Re ...

Freitag, 08. Dezember 2017

Lars Klingbeil: Die SPD muss sich erneuern

Der neu gewählte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat einen umfangreichen Erneuerungsprozess für seine Par ...

Freitag, 08. Dezember 2017

„Es geht mir um einen Kulturwandel“

Lars Klingbeil ist neuer Generalsekretär der SPD. Welche konkreten Vorstellungen hat er, wie die SPD wieder st ...