Gemeinsam für Wesel

Ausbesserung einer Schadstelle in der Fahrbahndecke auf dem Grafenring. Kennzeichnung einer Parkverbotsfläche auf der Straße Nordglacis.

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin.

In unserer letzten Bürgersprechstunde wurden wir von Anwohner des Nordglacis und dem Grafenring auf folgende Probleme angesprochen und um Hilfe gebeten.

                                                       1
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In der Fahrbahnmitte des Grafenrings in Fahrtrichtung Rheinbrücke befindet sich in Höhe des Fußgängerüberweges von der Straße Westglacis zur Komturstraße ein ca. 5 cm. tiefes
und 25 x 30 cm. breites Loch. (siehe Foto 1 und 2 in der Anlage)
Die Vertiefung in der Fahrbahndecke stellt eine nicht unerhebliche Sturzgefahr, insbesondere für Menschen mit Gehhilfen dar. (Foto 3).
Wir möchten Sie im Namen der Anwohner bitten, die zuständige Straßenbaubehörde zu informieren und aufzufordern die Gefahrenquelle zu beseitigen.

                                                     2
_____________________________________________________________________
 
Bedingt durch das hohe Parkaufkommen wochentags im vorderen Bereich des Nordglacis
haben Anwohner aus der neugebauten Wohnanlage (ehemals Galland) Probleme aus Ihrer
Tiefgarage gefahrlos auszufahren. Sehr häufig stehen geparkte Fahrzeuge in direkter Flucht
zur Ausfahrt. (siehe Foto 4). Eine farbig gekennzeichnete Parkverbotsfläche gegenüber der Ausfahrt der Tiefgarage würde ein gefahrloseres und sicheres Verlassen der Tiefgarage
ermöglichen. Außerdem würde eine Ausweichmöglichkeit für den Begegnungsverkehr entstehen. (Foto 5 und 6).  Wir möchten Sie bitten prüfen zu lassen, inwieweit der Vorschlag
zu realisieren ist.
Für Ihre Bemühungen möchten wir uns, auch im Namen der Anwohner, bedanken

Mit freundlichen Grüßen

gez. Thorsten Albrecht
gez. Rolf Blommen

LOKALKOMPASS

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 16. Juli 2017

Nicht auf die Zukunft warten. Machen!

Das ist die Kampfansage gegen das „Durchmerkeln“! Der SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzende Martin Schu ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...

Dienstag, 11. Juli 2017

Der Gipfel der Verlogenheit

Die Debatte von CDU und CSU über die Frage, wer für den autonomen Terror in Hamburg die politische Verantwort ...

Donnerstag, 06. Juli 2017

Für eine neue globale Gerechtigkeits- und Friedenspolitik

„Die Globalisierung darf die Reichen nicht noch reicher und die Armen nicht noch ärmer machen“, sagte SPD- ...