Gemeinsam für Wesel

Besuch bei der türkischen Gemeinde

Wesel ist eine Stadt, in der alle Bürgerinnen und Bürger, gleich welcher Religion oder Herkunft gut und sicher leben können und das muss auch so bleiben

Vergangene Woche besuchte eine Delegation der SPD Fraktion Wesel gemeinsam mit Fraktionsvorsitzenden Ludger Hovest, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und dem Landtagsabgeordneten Norbert Meesters die Moschee an der Caspar-Baur-Straße. Sie verurteilten den versuchten Brandanschlag auf die Moschee auf das Schärfste und sicherten den Vertretern der türkischen Gemeinde, die ihre große Sorge nach dem Anschlag zum Ausdruck brachten, ihre Solidarität und Unterstützung zu. Man verabredete sich, den Kontakt zukünftig noch stärker zu intensivieren.  Wesel ist eine Stadt, in der alle Bürgerinnen und Bürger, gleich welcher Religion oder Herkunft gut und sicher leben können und das muss auch so bleiben,  darin waren sich die Gesprächsteilnehmer einig.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Meesters MdL
Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW  für
Klimaschutz, Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft
Und Verbraucherschutz

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 16. Juli 2017

Nicht auf die Zukunft warten. Machen!

Das ist die Kampfansage gegen das „Durchmerkeln“! Der SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzende Martin Schu ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...

Dienstag, 11. Juli 2017

Der Gipfel der Verlogenheit

Die Debatte von CDU und CSU über die Frage, wer für den autonomen Terror in Hamburg die politische Verantwort ...

Donnerstag, 06. Juli 2017

Für eine neue globale Gerechtigkeits- und Friedenspolitik

„Die Globalisierung darf die Reichen nicht noch reicher und die Armen nicht noch ärmer machen“, sagte SPD- ...