Gemeinsam für Wesel

Einladung

Freitag, 2. September 2016 um 12.00 Uhr, in Raum 410, Klever-Tor-Platz 1 46483 Wesel

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie für

Freitag, 2. September 2016 um 12.00 Uhr,
in Raum 410,
Klever-Tor-Platz 1
46483 Wesel

einladen.

Der Weseler Bauverein AG, soll nach Vorstellung einiger weniger Aktionäre über eine unangemessene Dividendenzahlung Geld entzogen werden.

Hier wird der Versuch unternommen, sich zu bereichern und den Bauverein zu entreichern.
Wird der Bauverein zu einem Spekulationsobjekt?

Sind hier sogenannte kapitalistische Heuschrecken am Werk?
Hiergegen wehren wir uns als Kleinaktionäre und SPD-Wesel.

Über die Hintergründe und Hintermänner und unser zukünftiges Handeln möchten wir Sie informieren.  
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen


Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...